top of page
one_of_us.jpg

Innovation & künstliche Intelligenz (KI) für die Sozialwirtschaft.

Mehr Zeit für
Menschlichkeit &
Teilhabe.

Schaffen wir.
Mit KI.
Sonst: k.o.

Die Sozialwirtschaft ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige und doch hat diese Branche in den letzten Jahren keine wirklichen Innovationen hervorgebracht, wenngleich sie sich ständig in der Veränderung und Anpassung befindet. Die digitale Transformation? Hat noch nicht so gut funktioniert. Jetzt kommt aber eine echte Chance für die soziale Wirtschaft, denn jetzt könnte durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) ein neues Kapitel aufgeschlagen werden. Aber dafür braucht es nicht nur gut ausgebildete Mitarbeiter mit KI-Kompetenz, sondern auch innerhalb der jeweiligen Organisation  den entsprechenden unternehmerischen Rahmen, damit KI Innovationen auch ihren nachhaltigen Weg in das Unternehmen und zu den Kund:innen finden. Hier und Jetzt braucht es einen holistischen, aber modular einsetzbaren, Lösungsansatz für die Sozialwirtschaft. Bekommt ihr bald. Mit ONE OF US.

ONE OF US

KI-/Innovationseinheit als eigenständiges Unternehmen.

Was braucht es für den Aufbau einer internen 
KI-/Innovationseinheit? 

01. Technische Expertise

Um eine KI-/Innovationseinheit aufzubauen, benötigt ein Sozialunternehmen technische Expertise. Es ist wichtig, dass das Unternehmen in der Lage ist, die verschiedenen KI-Technologien zu verstehen und einzusetzen. Hierbei kann es hilfreich sein, Experten von außen hinzuzuziehen oder Mitarbeiter entsprechend zu schulen.

02. Ressourcen

Der Aufbau einer KI-/Innovationseinheit erfordert auch Ressourcen, wie zum Beispiel Zeit und Geld. Es ist wichtig, dass ein Sozialunternehmen diese Ressourcen bereitstellt, um das Potenzial von KI und Innovation voll auszuschöpfen. Hierbei kann es helfen, klare Ziele zu definieren und eine langfristige Strategie zu entwickeln.

03. Offenheit für Veränderung

Um eine KI-/Innovationseinheit erfolgreich aufzubauen, ist es wichtig, dass das Sozialunternehmen offen für Veränderungen ist. Hierbei geht es nicht nur um die Einführung neuer Technologien, sondern auch um eine Veränderung der Unternehmenskultur. Es ist wichtig, dass Mitarbeiter bereit sind, neue Wege zu gehen und auch Fehler zuzulassen.

04. Zusammenarbeit und Vernetzung

Der Aufbau einer KI-/Innovationseinheit erfordert auch eine gute Zusammenarbeit und Vernetzung innerhalb des Unternehmens. Es ist wichtig, dass die verschiedenen Abteilungen und Teams zusammenarbeiten und ihre Expertise einbringen. Auch die Zusammenarbeit mit externen Partnern, wie zum Beispiel Start-ups oder Forschungseinrichtungen, kann hilfreich sein, um neue Ideen und Technologien zu entwickeln.

Jens
Schneiders

Ihr habt Fragen und möchtet wissen, wie ihr die Themen Innovation & künstliche Intelligenz integrativ in eurem Sozial-unternehmen denken könnt und was es braucht, damit man eine Innovationsheit in eurem Unternehmen erfolgreich aufbauen kann? Ihr möchtet mehr zu meiner Person und meiner Denke in Erfahrung bringen? 

Innovationen, KI, Sozialwirtschaft & Intrapreneurship

Let´s talk!

Warum der Aufbau einer eigenen Innovationseinheit für künstliche Intelligenz kein Spaziergang ist und es so wichtig ist diesen Prozess aus der Mitarbeiter/Klient:innen Perspektive zu denken? Das verraten wir euch gerne bei einem kostenfreien digitalen Kaffee.

Wir freuen uns auf den Austausch mit euch.

bottom of page